Fremdbestimmt

Das Buch Fremdbestimmt ist ein Warnruf an alle Europäer!

Kurt Tucholsky schrieb 1931:
»Das Volk versteht das meiste falsch; aber es fühlt das meiste richtig.«

Immer mehr Menschen fühlen, daß die Zukunft Deutschlands und Europas in Gefahr ist, verstehen jedoch noch nicht die Ursachen. Deshalb muß das ganze Ausmaß von Täuschung und Fremdbestimmung offengelegt werden. Nur so können wir erkennen, was uns heute bedroht, warum gegen den Mehrheitswillen offenkundig regiert wird und was wir dagegen tun können.

​Fremdbestimmt - Geschichtsschreibung der Sieger

Thorsten Schulte demaskiert in seinem Buch "Fremdbestimmt" die Geschichtsschreibung der Sieger, deckt Unwahrheiten, Halbwahrheiten und das Weglassen wichtiger Fakten in unseren Medien auf. Er entlarvt das verzerrte Geschichtsbild, das immer noch zu einem Schuldkomplex der Deutschen mit verheerenden Folgen führt. Erst dadurch wird seine Gefahrenanalyse in diesem Buch für das heutige Deutschland verständlich.

Wir müssen unsere Geschichte kennen – und zwar die wahre Geschichte.

Die New York Times huldigte dem letzten deutschen Kaiser im Juni 1913 mit der heute undenkbaren Überschrift: »Kaiser, 25 Jahre Herrscher, gefeiert als Friedensstifter«.

Den Deutschen wird nachweisbar gezielt vorenthalten, welcher US-Vertreter am 20. November 1922 den späteren deutschen Diktator traf und ihn als »fabelhaften Demagogen« bezeichnete.

​Laßt sie sich gegenseitig ausrotten

​Der ehemalige US-Präsident Harry S. Truman bemerkte über Deutschland und Russland im Juni 1941: »Lasst sie sich doch gegenseitig so weit wie möglich ausrotten.«

Bekam der deutsche Bundeskanzler Willy Brandt Gelder des US-Geheimdienstes CIA?

Wurden Spitzenpolitiker der Grünen im Ausland ausgebildet?

Frankreichs Zeitung Le Figaro schrieb 1992 über den Maastrichter Vertrag, der den Weg zum Euro ebnete: »Maastricht, das ist der Versailler Vertrag ohne Krieg«.

Wer konnte bei der Euro-Rettung Angela Merkel 2011 womit zum Weinen bringen?

Deutschlands Zukunft ist bedroht, wenn wir nicht handeln.

Wir Deutschen müssen unsere Augen jetzt zum Sehen benutzen, damit wir sie nicht später zum Weinen gebrauchen.

Mut zur Wahrheit für unsere Kinder und Enkel!

​Buch bestellen

#1 Bestseller
cover-fremdbestimmt

​Fremdbestimmt - Thorsten Schulte

​Dieses Buch wird das Geschichtsbild von vielen Deutschen erschüttern und das Ausmaß der Fremdbestimmung offenlegen. Es ist ein Buch gegen die Täuschung und für die Wahrheit.

Die Beweise werden dem Leser überprüfbar geliefert. Darunter befinden sich Dokumente und Quellen, die erstmals der deutschen Öffentlichkeit präsentiert werden.

Ein Buch, das Augen öffnet und zum Handeln aufruft.

Nichts aus der Geschichte gelernt

​Sie haben nichts aus der Geschichte gelernt! – Willy Wimmer geht knallhart mit Berliner Politik ins Gericht.

​Die heutige Berliner Politik läuft den Lehren aus den schrecklichen Weltkriegen zuwider, sich für geopolitische Stabilität und Frieden einzusetzen. Gerade in Bezug auf die Rußland-Politik verfolgt diese einen gefährlichen Kurs aus dunklen Zeiten. Das meint Willy Wimmer, Staatssekretär a. D. und ehemaliger Bundestagsabgeordneter. Auf einer AfD-Veranstaltung im Bundestag geht er mit der Berliner Politik knallhart ins Gericht und appelliert an diese,. von diesem fatalen, falschen Pfad abzukehren.

​Versailles

​Aber das, was ich nie hätte glauben wollen, hat sich eigentlich in diesem Jahr zugetragen. Als die Bundesregierung national und international keinen Anlass gesehen hat,. an die Konferenz von Versailles zu erinnern und sich darüber Gedanken zu machen, wie Herr Dr. Gauland das eben gesagt hat. Wo war das Verhängnis von Versailles? Und was machen wir heute, um in ein ähnlich strukturiertes Verhängnis zu laufen? Weil wir die Lehren aus Versailles nicht begriffen haben? Ich habe inzwischen den Eindruck, dass die Bundesregierung nur deshalb an Versailles nicht erinnert hat, weil sonst die Diskrepanz im Zusammenhang mit unserer aktuellen Politik gegenüber der Russischen Föderation augenfällig werden würde.

​Die große Frage ist, warum wir in Anbetracht von vier Großereignissen dieser Art, die Schrecken und Elend über die Menschheit gebracht haben, jetzt in Deutschland hingehen und keinen vernünftigen Beitrag mehr zu einer europäischen Friedenslösung leisten. Denn das, was der Mann mit ständigen Händen in der Hosentasche als Außenminister derzeit produziert, hat im Ansatz nicht den Namen verdient, der deutschen Sicherheit zu dienen.

​Warum er das so sieht, was genau falsch lief, heute wieder falsch läuft und wie der richtige Ansatz und Weg in der deutschen Politik eigentlich sein müsste, erklärt Wimmer ausführlich bei der Veranstaltung. Bei der er auch sein neues Buch zum Thema vorstellte: Und immer wieder Versailles: Ein Jahrhundert im Brennglas.

​Weiterlesen auf Quelle: Youtube

​Haben wir wirklich nichts aus der Geschichte gelernt?

Mann von Ehre

Hör rein in diesen starken, zu Herzen gehenden Titel. Mann von Ehre. Und denk drüber nach! Das neue Lied von Prototyp NDS mit Kai von Ruhrpott Roulette.

Der komplette Text des Liedes. Verinnerliche es, wenn Du Patriot bist! Und denke immer daran.

Mann von Ehre

Denk an Eure Zukunft Kinder.
Und ich steh den Tränen nah.
Weiß noch wie es früher war.
Die Zeit damals war wunderbar.

Damals konnten wir noch spieln
bis man draußen kein Licht mehr sah.
Heute ist es anders.
Denn da draußen lauert die Gefahr.

Und ja, es tut mir leid.
Auf uns wartet ´ne harte Zeit.
Ich hoffe ihr könnt mich verstehn,
wenn ihr einmal erwachsen seid.

Doch in diesen Tagen muß man viel zu viel bekämpfen.
Ich versuche Ziel für Ziel unsere Plagen zu beenden.
Glaubt mit, ich könnte Euch niemals in die Augen sehn.
Wenn ich vor lauter Angst nichts unternehm,
obwohl wir untergehn.

In diesem Land,
in dem man gut und gerne lebt,
verliert man den Verstand.
Und fragt sich wie es mit uns weitergeht.

Egal wie hart es wird,
ich werde immer weiterkämpfen.
Bleibe stark und werd Euch einmal
eine freie Heimat schenken.

Ihre Lügen stehn bereit,
geladene Gewehre.
Doch Euer Vater ist und bleibt
immer ein Mann von Ehre!

Ihr seid der Grund, warum ich morgens aufstehe.
Ihr seid der Grund, warum ich niemals aufgebe.
Mir egal, was all die Menschen über mich erzähln.
Kein Zurück! Ich werde niemals etwas Andres wähln.

Ihr seid der Grund, warum ich nachts nicht schlafen kann.
Ihr seid der Grund, warum ich diesen Staat verdamm.
Mir egal, was übermorgen in der Presse steht.
Ich werde kämpfen und für euch bis zum Letzten gehn.

Seid nicht traurig, wenn sich Leute von uns abwenden.
Seid euch sicher, irgendwann wird sich das Blatt wenden.
Diese Versager sind nicht eine eurer Tränen wert.
Denn es sind Menschen ohne Rückrat.
Ihr macht nichts verkehrt.

Sie sind geprägt von Egoismus und von Geldgier.
Glaubt mir, ihr Geschrei ist groß, wenn alles zerfällt hier.
Verrückte Zeit, plötzlich Staatsfeind, danke Vater Staat,
nur weil ich nicht möchte, daß ihr groß werdet im Kalifat.

Ihr seid mein Erbe, mein Vermächtnis, seid mein Fleisch und Blut.
Für euch würd ich alles geben bis zum letzten Atemzug.
Auch wenn diese Zeiten aktuell immer nur härter werden.
Ich bin euer Vater, würde jederzeit für euch drei sterben.

Scheiß drauf, wie viel Gutmenschen mich für meinen Traum hassen.
Ich kämpfe weiter, werde immer auf euch aufpassen.
Ihre Lügen stehn bereit, geladene Gewehre.
Doch euer Vater ist und bleibt immer ein Mann von Ehre.

Ihr seid der Grund, warum ich morgens aufstehe.
Ihr seid der Grund, warum ich niemals aufgebe.
Mir egal, was all die Menschen über mich erzähln.
Kein Zurück! Ich werde niemals etwas Andres wähln.

Ihr seid der Grund, warum ich nachts nicht schlafen kann.
Ihr seid der Grund, warum ich diesen Staat verdamm.
Mir egal, was übermorgen in der Presse steht.
Ich werde kämpfen und für euch bis zum Letzten gehn.

aIhr seid der Grund, warum ich morgens aufstehe.
bIhr seid der Grund, warum ich niemals aufgebe.
cIhr seid der Grund, warum ich nachts nicht schlafen kann.
dIhr seid der Grund, warum ich diesen Staat verdamm.



1 2 3 300