Aufruf zur Demonstration gegen Kriegspropaganda des SPIEGEL vor dem Redaktionsgebäude in Hamburg

Ich kann selbst zwar den weiten Weg nicht antreten, rufe aber hiermit alle Hamburger und Umländler dazu auf. Am 7.8.2014 beginnt ab 17 Uhr vor den Redaktionsgebäuden des SPIEGEL in Hamburg die Demonstration “Stoppt die Kriegspropaganda”. Wojna von der Gruppe die Bandbreite ruft in diesem Videostatement zur regen Teilnahme auf.

Und hier ein Sachverhalt, der das Hetzmedium in einer der vielen Lügenaktionen zeigt:

Offener Brief an Christina Hebel vom Politikressort von SPIEGEL Online:

Facebook-Link zum Event

Leave a Comment: