Permalink

0

Geheime Frühsexualisierung und verdeckter Satanismus

Der größte Umerziehungsprozeß in der Menschheitsgeschichte läuft seit längerem durch Film (insbesondere Hollywood, Disney), TV, Musik angefangen bei Kindern. Man nennt es auch Frühsexualisierung. Es funktioniert neben der (versuchten) Einführung perverser Lehrpläne, die schwer gegen die Mehrheit der Menschen durchzuboxen sind, mittels perfider Manipulation. Ich wünsche bei diesem Video hohen Erkenntnisgewinn.

Subliminale Techniken werden eingesetzt, um ohne Zustimmung der Zuschauer das Unterbewußtsein sexistisch zu manipulieren. Die Hirnforschung zeigt auf, daß uns nicht in erster Linie der Verstand steuert – also wir uns selbst bewußt – sondern unser Unterbewußtsein, welches durch Lernen über alle Sinneskanäle, insbesondere Augen und Ohren gefüttert wird und zum Nachamen / Nachmachen anregt. Die Zukunftsaussichten sind düster für die Menschen, die sich zu viel davon reinziehen. Niemand ist gefeit davor!

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


5 − vier =

94