Permalink

0

Staatsanwaltschaft und Polizei unterstützt Mörder?

​In unserem Land können Messerstecher ihr blutiges Geschäft verrichten. Und diejenigen, die sich dagegen stellen, werden von der Polizei mit Knüppeln auseinandergejagt. Und die Hetzpresse schreibt von Rechten. Wie immer. Kauft dese Drecksblätter nicht mehr! Geht nicht auf deren Internetseiten und bezahlt womöglich noch online.

​Sven Liebich dazu: Leute, Ihr müsst jetzt endlich wach werden und bleiben. Schluss mit dem ewigen "Wir können doch eh nix machen." oder "Nein, wir interessieren uns nicht für Politik". Es geht nicht um Politik. Es geht um nicht weniger als unsere Heimat, unsere Zukunft und die unserer Kinder. Wir wollen nicht mehr vergewaltigt und abgestochen werden.

​Auf nach Chemnitz wer kann!

​Wir haben hiermit klar die im Grundgesetz beschriebene Widerstandssituation erreicht. Artikel 20 Absatz 4. Hier lesen und handeln!

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


15 + 1 =

94