Permalink

0

Wie besorgt man sich als Oberleutnant der Bundeswehr am einfachsten Zusatzkohle? Na als Asylbewerber!

Metropolitico zeigt wie es geht mit einer exklusiven Sensation: Audio-Protokoll der Asylanhörung des Oberleutnant Franco A. Wer die vom Mainstream-Medien verbreiteten Nach-Richten zu diesem merkwürdigen Fall glaubt, kann nur als Viertklässler eingestuft werden. Schon ein Fünftklässler wird leicht darauf schließen … Weiterlesen

Permalink

1

Die Wahrheit über Martin Schulz

Wer ist Martin Schulz? Das ist die Wahrheit über den SPD-Kanzlerkandidaten zur Bundestagswahl 2017 und ehemaligen Europa-Politiker Martin Schulz: seine Biographie, seine Taten, sein Vermögen, seine Ziele und noch viel mehr. Wer diesen Mann wählt ist entweder völlig gehirngewaschen oder … Weiterlesen

Permalink

0

Warum man Martin Schulz und die SPD nicht wählen sollte

Ein Teil der Wahrheit über den Kanzlerkandidaten der SPD, Martin Schulz! Es kann einem nur schlecht werden… Schlimm, wenn die Deutschen solch eine Figur als Kanzlerkandidaten zulassen. Wir wollen hoffen, daß er die SPD unter 5 % führt. Wobei es … Weiterlesen

Permalink

0

Weltdiktatur und Dritter Weltkrieg

Thomas Barnett und das Konzept der Globalisierung – Mag.a iur. Monika Donner & Dr. Baal Müller im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Wir leben in einer vernetzten Welt. Jeden Tag kommunizieren wir über das Internet oder informieren uns aus diesem. … Weiterlesen

Permalink

0

Einmal Erde und zurück – die Wahrheit über die Lügen- und Propagandamedien

„Achtung! Realität voraus!“ Unter diesem Motto steht dieser Vortrag von Robert Stein. Er warnt aber: „Bildung gefährdet ihre Dummheit“. Wenn Du also lieber weiterhin die blaue Pille schlucken willst, dann schalte jetzt ab! Ansonsten schnall Dich an für diese Achterbahnfahrt … Weiterlesen

Permalink

0

No Go Areas

Es gibt keine No-Go-Areas in Deutschland? Lies dieses Buch! Einbrüche, Schlägereien, Sexattacken, Messerangriffe, Morde – viele Städte in Deutschland erleben ein nie da gewesenes Maß der Gewalt. Ganze Stadtteile sind zu unkontrollierbaren Zonen verkommen. Hauptverantwortlich für diese Zustände sind Männer … Weiterlesen

Permalink

0

Merkel-Jugend begrüßt die GröKaZ zum Abschluß des Wahlkampfes der CDU in Halle

Und wieder war die beliebteste Kanzlerin Europas, Angela Merkel, im schönen Halle an der Saale zu Gast. Diesmal um die hiesige CDU im Wahlkampf zu stärken. Eine unverblümte, unverfrorene, Fahnen schwenkende Jugend schunkelt zum Merkel-Song „Wir schaffen das“. Ganz besonders dann die Bekundungen der Treue am Ende des Videos. Es lohnt sich dran zu bleiben.

Ein Hinweis für jene, die es nicht verstanden haben: das ist Satire!

Permalink

0

HEIL MERKEL! Die beliebteste Kanzlerin Europas! Wahlwerbung für die CDU in Halle

Halle/Saale grüßt die beliebteste Kanzlerin Europas, Angela Merkel von der CDU, am 18. September 2015 vor der hallensischen Leopoldina! Im Anschluß daran gibt es ein Interview mit dem Unternehmer und Investor Frank Strotzenhoevel, der von der Politik Angela Merkels profitiert. Danach marschiert das Begrüßungskomitee zum Gefallen unserer geliebten Kanzlerin durch die Altstadt von Halle an der Saale.

Ein Hinweis für jene, die es nicht verstanden haben: das ist staatlich geprüfte und zugelassene Satire!

Permalink

0

Die Mutter aller Lügen – Daniele Ganser in Tübingen zu 9/11 – Ali Osama und die 19 Teppichmesserträger

Wer nach diesem Vortrag noch der offiziellen Theorie zum Anschlag auf das World Trade Center in New York am 11. September 2001 glaubt, dem ist dann wirklich nicht zu helfen.

Als am 11. September 2001 zwei Flugzeuge in den Nord- und den Südturm des World Trade Centers rasten, und beide Türme nach kurzer Zeit einstürzten, war die gesamte Welt geschockt. Die mediale Aufmerksamkeit war zunächst bei den eingestürzten Zwillingstürmen, nicht jedoch bei dem ebenfalls eingestürzten WTC-Gebäude 7, das weder von einem Flugzeug getroffen wurde, noch mit einer einzigen Silbe im offiziellen Untersuchungsbericht zu den Anschlägen erwähnt wurde. Die Aufmerksamkeit lag dann sehr schnell bei der Frage, wer für diese Attacke verantwortlich sei, und die Antwort wurde überraschend schnell präsentiert – Osama bin Laden und sein Terrornetzwerk Al-Kaida. Seither steht jeder Moslem unter Generalverdacht, und wer das Wort Terrorist hört, denkt in aller Regel an einen bärtigen Turban-Träger, und nicht an einen RAF- oder ETA-Terroristen.

Warum ist das so? Wer lanciert diese Feindbilder und profitiert davon? Welcher Zusammenhang besteht zu den aktuellen Kriegen des 21. Jahrhunderts? Sind diese Einsätze wirklich „Demokratie-Exporte“? Und kann man die Vereinigten Staaten von Amerika als Imperium bezeichnen? All das sind Fragen, auf die der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser in seinem Vortrag „Die Terroranschläge vom 11. September 2001 und der ‚Clash of Civilizations‘ – Warum die Friedensforschung medial vermittelte Feindbilder hinterfragen muss“ am 15. Dezember 2014 im voll besuchten Hörsaal der Eberhard-Karls-Universität in Tübingen einging. Neben über 500 interessierten Zuhörern aller Altersklassen wurde der Vortrag auch von KenFM-Kameras verfolgt und aufgezeichnet.

Quelle

Permalink

0

Zwickmühle für Gysi: Frieden, Freiheit und ein Staat für Palästina

Sonst sind ja Gysi und die Linke für Frieden. Selbst das für uns Deutsche heikle Thema Souveränität sprach Gysi öffentlich an. Nur da wurde er auch schon zurückgepfiffen – so schien es jedenfalls. Beim Thema Palästina zeigt sich nun eine … Weiterlesen

169