Permalink

0

Warum Grüne gegen Trump sind

Es ist vollkommen unzweifelhaft: die Grünen sind in diverse Skandale verwickelt, in denen Kinder zu Objekten von Pädokriminellen degradiert wurden und für immer degradiert werden sollten. Das konnte ansatzweise bereits im zuletzt veröffentlichten Video nachgewiesen werden. Dabei muß klar herausgestellt … Weiterlesen

Permalink

0

Panama Papers – eine Warnung an die Steuersklaven

Eine Kurzbetrachtung aus libertärer Sicht bringt Oliver Janich. Ganz sicher sind das, was er dazu sagt, zu berücksichtigende Aspekte.

Bücher von Oliver Janich kannst Du hier erwerben:

Permalink

0

Wen wählen bei den Wahlen 2016?

Heute habe ich als bekennender Nichtwähler einen Wahlvorschlag.

Ja, bei der letzten Wahl habe ich meine Erststimme das erste Mal behalten und nicht in eine Urne gelegt, um der gescheiterten parlamentarischen Demokratie für weitere 4 oder 5 Jahre meine Zustimmung zu geben.

Meine Zweitstimme gab ich damals der Büso, die ich seit Jahren beobachte. Ich war der einzige in meinem Ort, weil diese Partei ja niemand kennt. Also verschenkte Liebesmüh…

Als ich Anfang der 90er meine erste „freie“ Wahl treffen konnte, fand ich diese Partei in Berlin ebenfalls als Möglichkeit vor. Ich informierte mich umfassend, in den Mainstreammedien, sofern dort überhaupt Informationen zu finden waren.

Mein Fehler war, ich habe nicht die Primärquelle befragt, die Mitglieder dieser Partei, oder habe das Programm dieser Partei gelesen, und bin – wie ich heute weiß – den Hauptstrommedien und anderen Quellen aufgesessen, die diese Partei damals schon sehr abqualifizierten.

Und wenn ich heute die Medien oft als Lügenmedien bezeichne – was sie natürlich nicht immer sind – aber in wesentlichen Fragen eben viel zu oft – muß ich davon ausgehen, daß das schon immer so war.

So war diese Partei damals allerdings für mich erledigt.

Heute weiß ich, daß dort sehr kluge Menschen mit einer hohen Kultur agieren, die sehr interessante Vorschläge zur Lösung von Zukunftsfragen haben.

Z.B. mit internationalen Aufbauprogrammen, von denen eines von China heute durchgezogen wird: die neue Seidenstraße. Dieses Projekt wurde vor
über 20 Jahren von der Büso-Spitze in China vorgestellt! Oder die Weltlandbrücke, die Arbeit und Wohlstand in viele heute noch arme Regionen bringen könnte, und somit auch Flüchtlingsströme vermieden werden könnten.

Auch die Entwicklung der Atomenergie zur kaum gefährlichen Kernfusion Weiterlesen →

Permalink

0

Tagesenergien 75 – Alexander Wagandt bei Jo Conrad zu Gast

In den aktuellen Tagesenergien vom Donnerstag, 25. Juni 2015, zeigen Alexander und Jo an Hand von vielen Beispielen aus der Presse, welche Merkwürdigkeiten in der Welt vor sich gehen, wie viel Energie benötigt wird, um künstliche Systeme aufrecht zu erhalten, und wie absurd die Dinge sind, die „passieren“.

Themen:

-Jubiläum
– Energetische Prozesse
– Staatsanleihen werden zum Problem
– Weltenbetrug
– Griechenland – Vorbereitungen auf Kollaps
– Island
– Facebook rechte am Bild (gilt wohl bald überall!)
– Gegenbewegung Panoramafreiheit soll umgedreht werden
– Speerspitze Bundeswehr
– Ukraine
– Geschäftswerdung der Welt
– Reichsbürger bei Publikation der Waldorfschulen
– Deutsche Staatsangehörigkeit
– Polit-Bürokraten speieln sich auf als Paschas!
– Sklavenhaltergesellschaft BRD
– Bargeldabschaffung
– Kleber, die Maulhure, wird Honorarprofessor
– Frühsexualisierung für Vollkaufleute
– Männer nicht mehr breitbeinig sitzen! Dann wirst Du verhaftet!!!!
– Man zwingt uns, uns mit Bullshit zu befassen
– Blatters Rücktritt
– Todesfahrt in Graz
– Apothekenrundschau für Kinder
– Alles ist nur im Jetzt! Positiver Ausblick
– u.v.a.m.

Diese Interviews sind trotz der doch recht ernsthaften Inhalte immer mit einem positiven Gefühl verbunden. Woran das wohl liegen mag…

Vielleicht an der Darstellung der Polarität? Wo Schatten ist, da ist auch Licht.

Permalink

2

Chemtrails sind real!

Seit Tagen Dunkelheit, Bewölkung, Kälte, gar nicht der Jahreszeit entsprechend, obwohl die Klimaspinner in Politik, Medien und Pseudowissenschaft die Klimakatastrophe herbeifantasieren wollen. Heute soll – dem Wetterbericht gemäß – auch etwas Sonne zu sehen sein. Aber schon am Morgen waren die Flugzeuge am Himmel, und es bildete sich neben auch nicht gerade gesund aussehenden Wolken über diesen ein grauweißer Teppich aus den Hinterlassenschaften der Flugzeuge. Niemals sind das einfache Kondensstreifen, was sich da zu einer die Sonnenstrahlen abhaltenden geschlossenen Decke entwickelt hat!

Angeblich wird das pöse CO2 uns alle töten…huhuhu. Zwar haben richtige Wissenschaftler nachgewiesen, daß etwas mehr CO2 für uns Menschen durchaus besser wäre und dieses „Klimagift“ für Pflanzen unerläßlich ist, aber davon lassen sich die Ideologen der Neuen Weltordnung nicht abschrecken. Sie ziehen ihr Programm durch und werden dabei von den ganzen „klugen“, gehirngewaschenen, zuverlässigen Systemsklaven bestens unterstützt, die das Rennen im Hamsterrad als Karriereleiter ansehen.

Aber Widerstand macht sich breit! Schau auch Du zum Himmel und frage Dich und Deine Mitmenschen, was da abgeht!

In Shasta County, Kalifornien, USA, wo seit Jahren menschengemachte Dürre herrscht (allerdings nicht durch CO2 sondern durch Geoengineering!) gab es eine interessante Anhörung des Aktivisten Dane Wigington mit einigen Fachleuten vieler Wissensgebiete. Werner Altnickel stellt einen Ausschnitt mit deutscher Übersetzung bereit:

Permalink

0

Tagesenergien 64 – Alexander Wagandt bei Jo Conrad zu Gast

Am vergangenen Montag, dem 10. Oktober 2014 war Alexander Wagandt wieder bei Jo Conrads Bewusst.TV zu Gast. In den aktuellen Tagesenergien zeigt Alexander an Hand von vielen Beispielen aus den Mainstream- und Alternativen Medien, welche Merkwürdigkeiten in der Welt vor sich gehen, wie viel Energie benötigt wird, um künstliche Systeme aufrecht zu erhalten, und wie absurd die Dinge sind, die „passieren“.

Die behandelten Themen waren u.a. wieder teilweise unglaublich absurde Vorgänge:

– Der Tod als großer Gestaltwandler
– Die Hybris auf dem Weg zur Freiheit
– NSA hantiert mit Quadrillionen
– Neuzeit-Kongreß am 29.11. in Stuttgart
– „Die Zeit“ sieht sich selbst vollkommen richtig – Flucht nach vorn
– Sondermüllentsorgung bei BILD
– Maut und Mineralölsteuer
– zur Bundeskanzlerin
– Die Geschäftswerdung der Welt
– Rußland und Putin – Achtung vor einseitiger Betrachtung
– Ukraine – Videokonferenz zwischen Kiewer Regierung und Neurußland – gibt es eine dritte Macht?
– Abkommen Kanada – China
– US-Dollar steht vor dem Ende
– US-Bevölkerungsentwicklung dramatische Prognose
– Jean-Claude Junckers der Steuersparer – der Bock als Gärtner
– SEK-Einsatz zur Boilerablesung
– Dominique Strauss-Kahns Investmentfirma insolvent, ein Alpha wurde im Handumdrehen zum Gamma
– guter Staatsanwalt wurde abgesetzt
– Streik der Lokführer – BILD verletzt Datenschutz mit Mafiamethoden
– Flüchtlinge könnten bald in Urlaubswohnungen eingewiesen werden
– Entrechtung als großes Thema Absurditäten der Sonderklasse
– SPD und Grüne fordern Ampel(männchen)-Frauen
– Braunhemden im ZDF
– Clowns überfallen Menschen in Frankreich
– energetische Informationen
– u.v.a.m.

Diese Interviews sind trotz der doch recht ernsthaften Inhalte immer mit einem positiven Gefühl verbunden. Woran das wohl liegen mag…

Vielleicht an der Darstellung der Polarität? Wo Schatten ist, da ist auch Licht.

Permalink

0

Tagesenergien 63 – Alexander Wagandt bei Jo Conrad zu Gast

Am vergangenen Dienstag, dem 14. Oktober 2014 war Alexander Wagandt wieder bei Jo Conrads Bewusst.TV zu Gast. In den aktuellen Tagesenergien zeigt Alexander an Hand von vielen Beispielen aus den Mainstream- und Alternativen Medien, welche Merkwürdigkeiten in der Welt vor sich gehen, wie viel Energie benötigt wird, um künstliche Systeme aufrecht zu erhalten, und wie absurd die Dinge sind, die „passieren“.

Die angeschnittenen Themen waren wieder hahnebüchen für Menschen, die ihre Intelligenz und ihren gesunden Menschenverstand einigermaßen bewahrt haben:

– Energetische Informationen
– Deutschenbashing
– US-Hochmut
– Springerpresse verhöhnt die Deutschen
– Blüm und die Kinderwelt
– Deutsche Bank u.a. sehen Crash
– Boston Consulting Group: Lösung der Eurokrise durch radikale Enteignung
– Obama der neue „Führer“ der Welt
– Rom wird neu erbaut
– die Rolle der USA auf der Welt
– Afghanistan ist nun eine Firma
– EZB soll unbegrenzt Anleihen kaufen
– Merkel soll erpresst werden
– Medienmanipulation
– ISIS – IS – woher bekommen die wohl die Waffen?
– Allianz der Willigen bombt wieder
– Ebola
– Xavier Naidoo in „Reichsbürger“-Schublade
– unser Sklaventum
– Politiker-Pädophilenring in GB
– u.v.a.m.

Diese Interviews sind trotz der doch recht ernsthaften Inhalte immer mit einem positiven Gefühl verbunden. Woran das wohl liegen mag…

Vielleicht an der Darstellung der Polarität? Wo Schatten ist, da ist auch Licht.

Permalink

0

Die Zurückeroberung Deutschlands

Nikolai Alexander vom Youtubekanal Reconquista Germania bringt es auf den Punkt: ohne Souveränität gibt es keine Veränderungen in allen anderen Bereichen. Denn der Herr herrscht über die Sklaven. Und der Sklave freut sich über sein Armbändchen: „Das mit mir mein Herr geschenkt.“ So wird das sicher nichts werden mit Veränderungen.

Die Souveränität Deutschlands ist der einzige Weg, die Probleme, mit denen Deutschland konfrontiert ist, ganzheitlich zu lösen. Dennoch wird die Frage der Souveränität bei den meisten gesellschaftspolitischen Diskussionen und Bewegungen ausgeklammert. So kann es nicht funktionieren.
Die Souveränität ist die Grundvoraussetzung, echte Veränderungen herbeizuführen – egal in welchen Sektoren – und sollte daher unser aller Anliegen sein.

Diesen Worten von Nikolai Alexander schließe ich mich vorbehaltlos an.

Quelle

Permalink

0

Alexander Wagandt zum Thema Mensch versus Person

Ein unbedingtes Muß für freie Menschen und welche die es werden wollen. Denn wir sind alle Sklaven und wir sind alle frei. Alexander Wagandt spricht bei Jo Conrad über das Thema Person, Personal, Personalausweis, Paß, Mensch, Menschenrecht, Seerecht, Handelsrecht. Definitionen lassen tief blicken.

Wie die schon lange herrschende Elite uns immer mehr versucht zu versklaven, und welche Möglichkeiten es gibt, dem zu widerstehen.

Permalink

0

An alle Eltern!

Dieses Video sollten sich alle Eltern ansehen! Unbedingt! Denn mit solchen unglaublichen Vorgängen werden ihre Kinder fast täglich konfroniert. Entweder über das Fernsehen – wenn man es nicht strikt kontrolliert und limitiert – oder über ein Smartphone, oder über die Gruppe, in der das Kind in Kindergarten und Schule zwangsweise eingebunden ist.

Es bestehen de facto kaum Möglichkeiten, die Kinder von solchem Dreck fernzuhalten. Im Gegenteil – die Verbrecher in verantwortlichen Positionen fördern das ganze mit Frühsexualisierung in Kindergarten und Schule! Es gibt hier ganz klare Zusammenhänge!

Z.B. mit mit dem Bildungsplan in Baden-Württemberg und der angeblichen Aufklärung der Kinder schon in Kindergarten und Grundschule! Es geht um die Zerstörung der Seelen und die Umformung der Menschen zu absoluten Konsumsklaven!

Eine gute Arbeit des Videoerstellers. Nur die Rolle des Opfers für Cyrus akzeptiere ich nicht. Die Frau weiß was läuft und hat selbst Verantwortung. Auch ein „Werkzeug“ hat Verantwortung! Denn diese Frau ist irgendwann erwachsen geworden, zumindestens im Rechtssinne.

Im übrigen war auch Adolf Hitler nur ein Werkzeug. Sollte man ihn deshalb freisprechen? Oha, ein Vergleich Cyrus – Hitler, wie böse… Der Einfluß von Cyrus auf Menschen, insbesondere Kinder und Jugendliche wird noch wesentlich größer sein als der von Hitler. Sie ist eine Waffe für die okkulte Elite. Das muß von den Menschen verstanden werden. Gegen diesen „amerikanischen“ Dreck gilt es wieder Kultur dagegenzusetzen, unsere Kultur.

Wenn Eltern das nicht verstehen, werden ihre Kinder Schaden erleiden, der vielleicht nicht wieder zu beheben ist. Eltern, liebt Ihr Eure Kinder?

181