Besatzungszone

Ist die Bundesrepublik eine Besatzungszone oder souveräner Staat? Oder gibt es noch eine Besetzung oder Besatzung? Das ist eine heiße Fragestellung und wird von den Lügenmedien natürlich in Abrede gestellt. Obwohl sie selbst über Details berichtet haben, wie z.B. die klaren Aussagen von Wolfgang Schäuble, die hier im Video Erwähnung finden.

Peter Orzechowski spricht hier beim KOPP-Verlag zu diesem Thema und seinem Buch "Besatzungszone" im Interview.

​Willst Du die hier geschilderten Fakten nachvollziehen und Dein Wissen vertiefen? Dann greife bei diesen Büchern zu. Es ist völlig klar, daß vom Staatsfernsehen, den Medien des Militärisch-Industriellen Komplexes, den hier aufgezeigten uns feindlichen Netzwerken oder irgendwelchen Uninformierten kein Wissenszuwachs, sondern nur Verschleierung und Verdummung zu erwarten ist.

​Wenn sich bei Dir die Amazonvorschaubilder nicht zeigen oder öffnen klicke einfach auf die grünen Links.

​Kein Messbedarf für außerordentlich schädliche Umweltgifte seitens einer Bundesbehörde.

​Das angesprochene Thema Vergiftung der Menschen kann ich persönlich sehr gut nachvollziehen. Da ich mich selbst seit 2004 mit diesem Thema beschäftige. Meine Messungen hier in Markneukirchen mit den entsprechenden schädlichen Luftwerten wurden weder vom damaligen Bürgermeister, noch vom Landratsamt, noch vom Umweltbundesamt ernst genommen.

​Beim Bürgermeister kann man das noch verstehen. Bei einer eigentlich überflüssigen, übergeordneten Behörde schon problematisch. Geht aber gar nicht mehr bei einer Behörde, die angeblich für die Umwelt zuständig ist. Diese Leute bekommen ihr Geld aus Steuermitteln für eine schlechte Arbeit. Braucht man nicht, kann weg.

​Die besten Informationen zu diesem Thema in deutscher Sprache findest Du auf Werner Altnickels Internetseite.

​Ein weiterer Artikel zu diesem Thema auf meinem Blog.

Umweltbundesamt Messung

Leave a Comment: