Fuck the EU!

Nur damit Du weißt, was die US-Administration von ihren Vasallen denkt. Also z.B. der EU. Hier sind 2 vom ukrainischen Nachrichtendienst abgehörte Telefonate. Eine feine Gesellschaft. Jetzt schlägt die “Transparenz” der Geheimdienste zurück.

Es wird wohl Zeit für die Forderung: Ami go home!

1. Abgehörtes Telefonat zwischen US-Botschafter in der Ukraine Jeffry Payette und der Stellvertrerin des US-Außenministers Victoria Nuland über die ukrainische Opposition und über die EU (“fuck the EU”, sagt Nuland diplomatisch).

2. Abgehörtes Telefonat findet zwischen der stellvertretenden Generalsekretärin für politische Fragen des Europäischen Auswärtigen Dienstes Helga Schmid und dem EU-Botschafter in der Ukraine Jan Tombinski.

Das erste Telefonat fand ca. am 20.-27.Januar 2014 statt. Die US-Diplomatin äußert sich abfällig über Europa “Fuck the EU”: Staatssekretärin Nuland hat sich für ihre Aussage zum europäischen Ukraine-Kurs entschuldigt. Die USA werfen Rußland die Veröffentlichung des Zitats vor. Jetzt jammert die US-Administration, es wäre eine Verletzung der Privatsphäre.

Das ist der beste Witz des Jahrhunderts!

Leave a Comment: