Imad Karim im Gespräch mit Frau Dr. Frauke Petry

Wer einmal objektiven und ehrlichen Journalismus kennenlernen möchte, sollte sich dieses Interview mit dem Journalisten Imad Karim und Frauke Petry ansehen.

Ich empfinde es als ein sehr gutes Interview. Das ist sehr gute, objektive journalistische Arbeit einerseits und pragmatische politische Argumentation andererseits.

Keine Fouls gegenüber Andersdenkenden, die wir sonst täglich von den gesammelten Lügenmedien erleben. Kein unfaires Reinkrätschen in Gedankengänge, Aussprechenlassen, Eingehen auf die Gesprächspartnerin, aber auch eigene Befindlichkeiten einbringen.

So hat natürlich auch jeder Hinschauer und Hinhörer die Möglichkeit, auf das von Frauke Petry Gesagte zu reflektieren und sich seine eigene Meinung zu bilden.

>