Samuel und Bodo in Sachsen

Samuel und Bodo sind bei ihrer landesweiten Tour gerade in Sachsen. Sie sind auf dem Weg von Bayreuth und Chemnitz nach Dresden weitergefahren. In Chemnitz wurden sie ohne Grund von der Polizei gestoppt. Klar, die haben ja nichts anderes zu tun, als Andersdenkende zu observieren. In Dresden hat dann Samuel diese wunderbare Rede gehalten.

Eine mutmachende Rede trotz der klaren Ansage, daß die Menschen da draußen mit einer täglichen Lüge leben. Und das gilt natürlich auch für Markneukirchen. 

Wenn in Markneukirchen nicht diese Fake-PCR-Pandemie laufen würde, hätte ich sie wahrscheinlich dazu bringen können, auf dem Busbahnhof in Markneukirchen mal Station zu machen. Was nicht ist, kann ja noch werden...

Bodo und Samuel

Samuel und Bodo in Dresden

Vielen Dank an dieser Stelle auch mal an Elijah für seine unermüdliche Arbeit beim Filmen. Er macht - seitdem ich das verfolge - eine sehr gute Arbeit.

Und hier kannst Du Dir gerne das Lied Corona-Helden anhören. Falls Du es nicht kennst. Man kann es sich aber auch doppelt anhören.

>