Kevin Heinzellman

Humor ist, wenn man trotzdem lacht. Und Lachen macht gesund. Die Themen, die Kevin Heinzellman in seinem Video "EU Wahl Vorhersage..." anspricht, betreffen uns ganz konkret und man kann dabei auch lachen.

Natürlich nicht über einen weiteren Anschlag auf ein AfD-Büro. Das ist durch diverse Politiker von Grünen, Linken, SPD, aber leider auch durch andere geradezu verbal herausgeforderter Terror! Will man hier bewußt die 30er Jahre des vergangenen Jahrhunderts wieder aufleben lassen?

Inhalt

Wer kommt alles in diesem Video von Kevin Heinzellman vor? Natürlich Johannes Kahrs, Claudia Roth, Peter Altmeier. Ein Stuhl, die Antifa, Hubertus Heil, ein Farbanschlag. Jan Böhmermann, Angela Merkel, CDU, CSU, FDP, Grüne, Linke, SPD.

Es geht um die EU-Wahlen, die fälschlicherweise oft Europawahlen genannt werden. Die Wahlberechtigung für vollbetreute Behinderte Einen Farbanschlag auf ein Büro der AfD in Bamberg und die künftige Diskriminierung der Deutschen und Europäer auf dem eigenen Arbeitsmarkt. Ein völliges Irrenhaus.

Wollen Sie solche Politiker, solche Parteien weiter an der Macht haben und diese antideutsche und antieuropäische weiterführen lassen?

Kevin Heinzellman zu Markneukirchen

Wehret den Anfängen! Und sowas fängt schon bei den "kleinen" Sachbeschädigungen durch Irregeleitete auch hier in Markneukirchen an. In den Großstädten schon lange bekannte Schmierereien wie acab - all cops are bastards - Alle Polizisten sind Bastarde - haben auch hier Einzug gehalten.

Da wohl weder der Bürgermeister, noch die am Druck der Markneukirchner Zeitung Beteiligten damit etwas anfangen konnten, fand diese Schmiererei im Zusammenhang mir der Beschädigung des rekonstruierten Buswartehauses auch noch eine Plattform in der Zeitung. Heute prangt diese Losung noch in der Breiten Straße und numerisch verklausuliert auch im Kreuzungsbereich zum Fruchtmarkt.

Zweierlei Maß

Auch die Leser der Markneukirchner Zeitung, zu denen sicher alle Stadträte gehören, haben nicht moniert. Wahrscheinlich ebenfalls aus Unkenntnis. Transparente mit der Aufschrift Migrationspakt stoppen, die kurz vor dessen Unterzeichnung im Dezember auftauchten, waren allerdings binnen weniger Stunden von der Stadtverwaltung abgehängt worden.

Die Thematisierung in einer der letzten Stadtratssitzungen ergab bezüglich Letzerem klare rechtliche Regelungen für die Abnahme der Transparente und wegen der staats- und polizeifeindlichen Losung gibt es keine Handhabe. Klar! Es ist immer das Gleiche.

Kevin Heinzellman s Vorgesetzter.

Wer versucht Deutschland zu vernichten?

​Wo sich der​ AfD-Politiker Jörg Meuthen noch vorsichtig ausdrückt, bringt es Tim Kellner auf den Punkt! Wobei auch er noch ein kleines, aber nicht unwesentliches Detail unberücksichtigt läßt...

Zitat von Tim Kellner:

​Wer das Handeln, die Taten und die Politik dieser Frau verstehen will, der muss sich mit der Person Angela Merkel und ihrer Vergangenheit beschäftigen. Dort findet man letztendlich alle Antworten. Angela Merkel ist das trojanische Pferd, welches dieses Land endgültig zu Fall bringen wird, wenn sie nicht politisch vorher zur Rechenschaft gezogen wird.

Quelle

Deutschland soll vernichtet werden

​Um nichts weniger geht es bei der neuerlichen bösartigen und weltweiten Umvolkungsmaßnahme. Gegen den Willen der Völker sollen sie engültig vermischt werden. Der AfD-Politiker Jörg Meuthen drückt sich da noch vorsichtig aus.

Zitat von Jörg Meuthen:

​Liebe Leser, in den großen internationalen Schaltzentralen werden im Moment die Weichen gestellt, um aus der illegalen Masseneinwanderung eine legale zu machen - und zwar vorrangig nach Deutschland.

Sehen Sie daher selbst, was ich zum drohenden "Globalen Pakt für Migration" zu sagen habe. Bitte sorgen Sie für eine weite Verbreitung dieser Videobotschaft, denn es droht ein massiver Anschlag auf unsere verbliebene nationale Souveränität und in der Folge eine Masseneinwanderung von Wirtschaftsflüchtlingen, die dann zur Krönung von Merkel und Co. auch noch als "legal" bezeichnet werden könnte.

Wir wollen keinen von Merkel ersehnten "Globalen Pakt für Migration" - wir brauchen stattdessen die sofortige Grenzschließung, die konsequente Zurückweisung illegaler Einwanderer an der Grenze und großangelegte Abschiebungen derer, die bereits illegal in unser Land gekommen sind, in ihre Heimatländer.

Zeit, die illegale Masseneinwanderung endlich zu stoppen. Zeit für die AfD. Quelle

1 2 3 16
>