Wer in der Demokratie schläft

Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf. Mir scheint ein Haufen Leute schläft und schläft und schläft!

Preisfrage: Wie heißt Deutschlands Hauptstadt? Berlin? Falsch! Versuchen wir es noch einmal: Wie heißt der deutsche Regierungschef? Angela Merkel? Auch falsch. Die richtige Antwort lautet «Brüssel» und «Jean-Claude Juncker».

In Brüssel befindet sich nämlich der Sitz der (nicht vom Volk gewählten) Europäischen Kommission. Die den europäischen Völkern inzwischen die Mehrheit ihrer neuen Gesetze durch sogenannte Verordnungen und Richtlinien diktiert. Demnach verwandeln sich Bundestag und Bundesrat immer mehr in Potemkinsche Dörfer oder politische Dioramen, in denen das politische Lokaltheater aufgeführt wird. Während die wahre Macht allmählich zu einem zentralistischen und technokratischen Bürokratiemonster namens Europäische Union verschoben wird.

Bestellen Sie jetzt die neue Ausgabe der Expresszeitung.

Expresszeitung.com - Jetzt abonnieren!

Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf!

Aus dem Inhalt der Ausgabe

Von der Sowjetunion über die Europäische Union zur Eurasischen Sowjetunion

Europa am russischen Gastropf

Ist die EU die EUdSSR?

Die geplante Euro-Krise als Schritt in den EU-Zentralstaat

Eine EU ohne Grenzen

Weiterlesen...

Nichts ist unter Kontrolle – Innenminister redet unvorsichtig Klartext – AfD wählen – Grenzen schließen

​Deutlicher kann auch ein Innenminister nicht werden. Obwohl er sicher etwas anderes damit bezweckt hat. Oh, liebe Leute, wir sind gut, wir haben 12 oder 13 Anschläge verhindert, klopft uns auf die Schultern und wählt uns wieder! Wir stehen für Sicherheit...

Schwachsinn! Die CDU/CSU haben gemeinsam mit der SPD die Sicherheit dieses Landes völlig zerstört!​ Merkel und ihre Politdarsteller sind mitverantwortlich für die Verbrechen der illegalen Fremden. Punkt! 

Man kann nur AfD wählen, die werden die Grenzen schließen, die Gefährder in Sicherungsverwahrung nehmen und eine Verabschiedungskultur entwickeln mit minus 200.000/p.a., nach Abschiebung aller Illegalen und schon abgelehnten Asylbewerber, versteht sich.

Wer eine der etablierten Parteien wählt, muß völlig hypnotisiert sein. Denn es ist doch abzusehen, daß diese das Problem nicht lösen werden und gar nicht wollen!

Weiterlesen...

Alles unter Kontrolle – Eva Herman über die Theaterinszenierungen der Medien

​Deutlicher kann man nicht werden. Eva Herman, eine absolute Insiderin der Medien berichtet über die Situation in den Medien, insbesondere in den Öffentlich-Rechtlichen, in denen nichts dem Zufall überlassen wird.

Was man schon immer vermutet hat, zeigt sie klar auf. Und solche Intelligenzbomben wie Senta Berger oder Schreinemakers machen für Geld alles.​ Die ganzen bekannten und besonders beliebten "Stars" sind Äffchen des orwellschen Zirkus, der uns hier seit langem vorgespielt wird.

Jede der Talkshows, die im TV zu sehen sind, ist gestellt! Jede! Also schalte diese Propaganda-Maschine einfach ab und entlaste Dein Gehirn von diesem Giftmüll.

Weiterlesen...

Kontrollverlust – Thorsten Schulte mit Klartext zur Meinungsdiktatur

​Deutlicher kann man nicht mehr werden. Und man muß es. Denn das Regime in Berlin ist auch deutlich. Fakten, die dem Normalbürger die Haare zu Berge stehen lassen müßten. Deshalb wird dieser sich das Video auch nicht ansehen. Viel zu lang...​

Weiterlesen...

Die Diktatur zeigt ihre häßliche Fratze

Aus meiner Erfahrung der beiden Systeme, muß ich leider zu der Aussage vom Silberjungen sagen: nein, die DDR war harmlos gegen das, was sich hier entfaltet!

Bitte von Thorsten Schulte an alle alternativen Medien: “Sichern Sie dieses Video für den Fall eines Falles. Beachten Sie bitte auch das Interview mit Hagen Grell, welches Sie in unserem YouTube-Kanal Silberjunge ganz oben in der Rubrik “Videos & Interviews zum Buch Kontrollverlust” gleich neben diesem Video finden.
Seit dem 10.8.2017 ist das Buch “Kontrollverlust” ein Spiegel-Bestseller. Wir freuen uns sehr darüber und danken allen Käufern.”

Bestellmöglichkeit:


Das neue Buch Kontrollverlust mit einem Vorwort von Willy Wimmer “Freiheit, die wir meinen”, der 33 Jahre für die CDU im Deutschen Bundestag saß, ist ab 26. Juli 2017 erhältlich.

Willy Wimmer schreibt: “Freiheit wird verspielt und bewusst eingeschränkt – und Thorsten Schulte redet und schreibt dagegen an. Dazu braucht es Mut, und den hat Schulte…”

Thorsten Schulte ist Vorsitzender des gemeinnützigen Vereins “Pro Bargeld – Pro Freiheit e.V.”. Erfahren Sie mehr:

Pro Bargeld – Pro Freiheit

Weiterlesen...

Deutschland, Deutschland, über alles! – Skandal auf Hawaii

Was für eine Sau hier wieder durchs Dorf getrieben wird! Hier der Text von WebTV und unten meine Anmerkungen dazu. Anmerkung 14.02.2017: Die Zensurspasten haben das Video natürlich für Deutschland unsichtbar gemacht. Nun, da haben wir es doch nochmal, schließlich ist es ja (noch) nicht verboten!

Zitat

“Das war das absolut Allerletzte”

Mit großer Wut und Fassungslosigkeit hat Andrea Petkovic auf eine Panne bei der Eröffnungszeremonie des Fed-Cup-Turniers auf Hawaii reagiert. Vor der Erstrundenpartie der deutschen Tennisspielerinnen gegen Gastgeber USA hatte ein Solist die erste Strophe des Deutschlandliedes (“Deutschland, Deutschland über alles”) gesungen.

“Das war eine absolute Unverschämtheit und Frechheit, das absolut Allerletzte. Es war das mit Abstand Schlimmste, was mir im Leben, aber speziell im Fed Cup passiert ist. Wir haben das Jahr 2017 – das so etwas in Amerika passiert, darf einfach nicht passieren. Es ist peinlich und spricht für die Ignoranz”, schimpfte Petkovic nach ihrer Niederlage gegen Alison Riske im ersten Einzel über die Vorkommnisse im Royal Lahaina Resort.

Auch Teamchefin Barbara Rittner war entsetzt: “Das ist echt ein Skandal und unentschuldbar, eine respektlose Nummer. Ich hätte heulen können, denn es ist im Fed Cup immer ein heiliger Moment, ein Gänsehautmoment, die Hymne zu hören”, sagte die 43-Jährige und meinte: “Was passiert ist, trifft einen tief.”

Die deutsche Mannschaft um Rittner, die DTB-Delegation mit Verbandspräsident Ulrich Klaus an der Spitze sowie die rund 20 deutschen Fans verfolgten sichtlich geschockt das Geschehen. “Jule Görges hat sofort zu heulen angefangen, als sie die ersten Worte des Sängers gehört hat. Und ich hatte auch Tränen in den Augen und war wütend.

Zitatende

Da zeigt sich die unglaubliche Dummheit dieser Sportler und Offiziellen und wie tief die Gehirnwäsche bei den Deutschen schon fortgeschritten ist.

Warum?

1. war das ganz sicher kein Versehen! So etwas ist bisher sehr selten passiert. Und wenn doch, dann wahtrscheinlich immer als Provokation.

Also muß es angeordnet gewesen sein. Und dafür gibt es einen einfachen, selbst für Fünftklässler leicht zu verstehenden Grund:

die Anmaßung der deutschen politischen Klasse (Merkel, Steinmeier, Maas u.v.a.) sowie der Medien den damals potentiellen und heute aktuellen Präsidenten des Imperiums vielfach zurechtzuweisen.

Solche Anmaßung von geistigen Mücken muß vom Imperium entsprechend beantwortet werden. Und zwar mit dem (indirekten) Verweis auf den Wahn der Führung des Dritten Reiches, das ja mit der BRD fortgeführt wird (mehr als 60 Gesetze aus der Hitlerzeit gelten heute noch; die Meinungsdiktatur wird immer straffer angezogen, die Denunziationkultur ist wieder in Mode etc.)

2. Kluge Menschen wissen, wann die Hymne von wem und zu welchem Zweck geschrieben wurde – das kann man sogar auf dem abhängigen Portal Wikiblödia nachschauen – und was die 1. Strophe dieser Hymne wirklich aussagt.

Kluge Menschen hätten also jovial über einen solchen “Schnitzer” hinwegsehen können. Aber man sieht wiedermal, wozu diese ganzen Sportfuzzies da sind: für Brot und Spiele! Ekelhafte Systemlinge!

Kleine Zwischenbemerkung: Petkovic ist keine Deutsche. Sie hat zwar 2001 die deutsche Staatsbürgerschaft erhalten, wird aber trotzden niemals Deutsche sein! Punkt!

Und meine Meinung zu ihrer Aussage: die hat lediglich ihre Niederlage mit diesem Schwachsinn ummänteln wollen. Und es ist absolut unglaubwürdig, daß dieses lächerliche Ereignis das “schlimmste” in ihrem Leben gewesen ist. Es sei denn die Frau ist völlig gehirnamputiert.

Das Lied der Deutschen

Deutschland, Deutschland über alles,
Über alles in der Welt,
Wenn es stets zu Schutz und Trutze
Brüderlich zusammenhält,
Von der Maas bis an die Memel,
Von der Etsch bis an den Belt –
Deutschland, Deutschland über alles,
Über alles in der Welt!

Deutsche Frauen, deutsche Treue,
Deutscher Wein und deutscher Sang
Sollen in der Welt behalten
Ihren alten schönen Klang,
Uns zu edler Tat begeistern
Unser ganzes Leben lang –
Deutsche Frauen, deutsche Treue,
Deutscher Wein und deutscher Sang!

Einigkeit und Recht und Freiheit
Für das deutsche Vaterland!
Danach lasst uns alle streben
Brüderlich mit Herz und Hand!
Einigkeit und Recht und Freiheit
Sind des Glückes Unterpfand –
Blüh’ im Glanze dieses Glückes,
Blühe, deutsches Vaterland!

Weiterlesen...

Wie Lügenmedien funktionieren – am Beispiel von Martin Sellner – dem Chef der Identitären Bewegung Österreichs

Die Identitäre Bewegung ist in Frankreich entstanden und hat mit Martin Sellner in Österreich einen überzeugenden intellektuellen Streiter.

Da ich sehr viele seiner Videos und Aktionen über längere Zeit beobachtet habe, kann ich hier nur wieder konstatieren: es lügen die Medien, einschließlich Wikiblödia, die politischen Gegner diffamieren und wenden SA-Methoden an.

Die Meinungen Andersdenkender werden in Österreich und auch in Deutschland nicht mehr geduldet, sondern vom Verfassungsschutz beobachtet. Die Schlägertruppen der Antifa bekommen Steuergelder vom Staat in den Hintern geblasen.

Die Diktatur zur Abschaffung der europäischen Völker, insbesondere der deutschen ist auf dem Weg.

Da gibt es nur eines: totale Unterwerfung unter den Islam oder Widerstand!

Weiterlesen...

Die Wahrheit über Trumps Moslem-Sperre

Trump hat Millionen von Moslems an der Einreise in die USA gehindert. Ist das unfair oder rassistisch?

In trauter Einigkeit hetzen Medien, Regierung, zumeist (aber nicht nur) “linke” Deppen, organisiert und orchestriert u.a. vom jüdischen Groß-Spekulanten George Soros (der dazumal Juden an die Nationalsozialisten auslieferte!) gegen Trump, weil er die Moslems diskriminiert, indem er sie an der Einreise in die USA hindert.

Eigentlich ist es langweilig, aber für die, die noch nicht überzeugt davon sind, daß o.g. Kreise permanent lügen, was wirklich IST. Hagen Grell hat freundlicherweise den Text ins Deutsche übersetzt.

Wer für Lügenmedien zahlt, ist für die kommende Meinungs-Diktatur mitverantwortlich!

Wer lügende Politiker wählt, ist für den kommenden Totalitarismus mit verantwortlich!

Weiterlesen...

Weltdiktatur und Dritter Weltkrieg

Thomas Barnett und das Konzept der Globalisierung – Mag.a iur. Monika Donner & Dr. Baal Müller im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt.

Wir leben in einer vernetzten Welt. Jeden Tag kommunizieren wir über das Internet oder informieren uns aus diesem. Massenmedien beeinflussen unser Denken, aber wir haben mehr als früher die Möglichkeit, unsere Gedanken selbst zu veröffentlichen. Politische und ökonomische Entscheidungen, die von wenigen einflußreichen Persönlichkeiten getroffen werden, betreffen das Leben unzähliger Menschen.

Wurde die Globalisierung noch vor wenigen Jahren überwiegend positiv dargestellt, da sie unsere Lebenswelt „bunter“ und „vielfältiger“ mache und wir angeblich von der Überwindung nationaler Schranken profitierten, so treten in jüngster Zeit die negativen Konsequenzen stärker in den Blick: die Macht globaler Konzerne, der Abbau demokratischer Rechte, der Verlust von Heimat und Identität, die ungeheuren Flüchtlingsströme, die Ausbreitung eines radikalen Islam.

Noch immer wird die Globalisierung aber so dargestellt, als ob sie ein Naturereignis sei, das die Menschheit einfach zu akzeptieren hätte. In Wirklichkeit beruht sie jedoch auf politischen Entscheidungen. Wer aber steht hinter der Globalisierung? Und was bezweckt sie wirklich?

Einer der bedeutendsten Theoretiker der Globalisierung ist der amerikanische Militärstratege Dr. Thomas P. M. Barnett. Als Bestsellerautor, Mitarbeiter des Pentagon und diverser Think Tanks sowie als Berater hochrangiger Politiker liefert er der Globalisierungsdebatte seit der Jahrtausendwende die wichtigsten Stichworte. Barnett propagiert die wirtschaftliche und finanzpolitische Globalisierung um jeden Preis – auch um den des Krieges. Sein Schlüsselbegriff ist die „Vernetzung“, deren Zunahme überall zu Wohlstand, Sicherheit und Frieden führen soll und daher auch mit militärischen Mitteln zu fördern sei. Seine bahnbrechende Strategie hat er in zwei Büchern dargelegt – “The Pentagon’s New Map” und “Blueprint for Action. A Future Worth Creating” –, die seit kurzem erstmals auf deutsch vorliegen. Die deutschen Titel verheißen nichts Gutes: „Der Weg in die Weltdiktatur – Krieg und Frieden im 21. Jahrhundert. Die Strategie des Pentagon“ und „Drehbuch für den 3. Weltkrieg. Die zukünftige neue Weltordnung“, aber Barnett hat diesen Formulierungen nicht widersprochen. Beabsichtigt er genau diese Ziele? Hat er wirklich, wie in alternativen Online-Foren oft zu lesen ist, dazu aufgefordert, Globalisierungskritiker zu töten? Und propagiert er tatsächlich die „Züchtung“ einer „hellbraunen Mischrasse“? Stehen solche Rassenzucht-Phantasien, wie wir sie aus dem Dritten Reich kennen, gar hinter der sogenannten „Flüchtlingskrise“, nur unter dem umgekehrten Vorzeichen einer erwünschten „Vermischung“ der Völker?

Prof. Dr. Michael Friedrich Vogt spricht mit der Juristin und militärischen Analytikerin Mag. Monika Donner, die als Ministerialrätin im österreichischen Verteidigungsministerium arbeitet, und dem Schriftsteller und Philosophen Dr. Baal Müller, der Barnetts Bestseller ins Deutsche übersetzt hat, über die militärischen und geopolitischen Konzepte des Vordenkers der Globalisierung. Wird sich der Terrorismus weiter ausbreiten? Werden die Flüchtlingsströme noch stärker zunehmen? Drohen neue Kriege? Liegen solche Katastrophen wirklich im Interesse der Mächtigen? Haben wir es bei Strategen wie Barnett mit rational denkenden Akademikern oder mit gefährlichen Psychopathen zu tun?

Monika Donner und Dr. Baal Müller geben Antworten auf Fragen, die uns alle angehen.

Video- und Textquelle: Youtube Querdenken.TV

Weiterlesen...
1 2 3