Alles unter Kontrolle – Eva Herman über die Theaterinszenierungen der Medien

20. September 2017

​Deutlicher kann man nicht werden. Eva Herman, eine absolute Insiderin der Medien berichtet über die Situation in den Medien, insbesondere in den Öffentlich-Rechtlichen, in denen nichts dem Zufall überlassen wird.

Was man schon immer vermutet hat, zeigt sie klar auf. Und solche Intelligenzbomben wie Senta Berger oder Schreinemakers machen für Geld alles.​ Die ganzen bekannten und besonders beliebten "Stars" sind Äffchen des orwellschen Zirkus, der uns hier seit langem vorgespielt wird.

Jede der Talkshows, die im TV zu sehen sind, ist gestellt! Jede! Also schalte diese Propaganda-Maschine einfach ab und entlaste Dein Gehirn von diesem Giftmüll.

Kontrollverlust – Thorsten Schulte mit Klartext zur Meinungsdiktatur

16. September 2017

​Deutlicher kann man nicht mehr werden. Und man muß es. Denn das Regime in Berlin ist auch deutlich. Fakten, die dem Normalbürger die Haare zu Berge stehen lassen müßten. Deshalb wird dieser sich das Video auch nicht ansehen. Viel zu lang...​

Berliner Terror: Die islamische Eroberungsstrategie

15. September 2017

​Kommentar von Oliver Janich zum Weihnachtsmarkt-Attentat in Berlin​. Die islamische Eroberungsstrategie ist - neben der sicher auch vorhandenen Geheimdienstaktivität, um den Bürgern mehr Überwachung überzuhelfen - auf ganz E​uropa bezogen und wird in jedem Land und in jeder Stadt, wo diese Leute auftauchen, ggs. getarnt als "Flüchtlinge", Unheil anrichten. Was unternehmen die Bürgermeister, die Stadt- und Gemeinderäte und andere staatliche Verantwortliche, um dem vorzubeugen? Meine diesbezüglichen Fragen wurden vor Ort derzeit noch nicht beantwortet.

Der Bürgermeister der Stadt Markneukirchen, Andreas Rubner, kann dieses Video kennen. Ich habe es ihm am 20.12.2016 auf einer DVD (11 Videos) zugeschickt mit einigen anderen Informationen und ein paar Fragen. Beantwortet hat er mir diese nicht (Stand 13.09.2017).

In der Stadtratsitzung vom 14.09.2017 habe ich ihn gefragt, was die Hintergründe sind, weswegen er diesen Brief und 4 weitere nicht beantwortet hat. Seine Antworten haben den Eindruck vermittelt, daß er sich der Situation nicht bewußt ist, in der wir uns befinden. Das geht sicher vielen so, die voll in ihrer Arbeit, im Hamsterrad eingebunden sind und nur über Mainstreaminformationen verfügen.

Ich will ausdrücklich betonen, daß der Bürgermeister sonst ein sehr guter Bürgermeister ist, der die Belange der Stadt und der Bürger im Tagesgeschäft in einer sehr sachlichen, konstruktiven und pragmatischen Art sehr gut bewältigt.

Die Stadträte erhalten diese Information ebenso. Ich hoffe, sie haben die Zeit, sich die Videos anzusehen und die anderen Informationen, die ich Ihnen zur Verfügung stelle. Wir haben nur dieses eine Deutschland.

>