Was wählt ein kluger Mensch zur Bundestagswahl 2017 und warum?

​Thorst​en Schulte, der Silberjunge, ehemaliges, langjähriges CDU-Mitglied, hält in Bad Muskau eine flammende Rede für die Wahl der AfD. ​Und er zeigt unglaubliche Vorgänge ​der letzten Monate und Wochen auf, die sich in diesem, unseren Land ereignet haben. Wer spaltet die Gesellschaft? Wer fälscht? Wer lügt? Wer manipuliert?

Er beschreibt dies u.a. anhand der Vorgänge der Zensur um sein Buch "Kontrollverlust", in dem auch ein ganzes Kapitel der Bundeskanzlerin gewidmet ist, mit sehr enthüllenden Fakten zu ihrer Vergangenheit.

Und als echter Demokrat sagt er auch folgendes: "Lasst alle nicht zu, dass der alte Spruch des Straßenkampfes "Willst Du nicht mein Bruder sein, so schlag ich Dir den Schädel ein" wieder Einzug hält in unserer Gesellschaft. Die Spaltung schreitet leider immer mehr voran. Ich akzeptiere Ihre persönliche Wahlentscheidung unabhängig von Ihrer Stimmenabgabe. Dies ist gelebte Demokratie. Unser Land lebt vom Ideenwettbewerb der Demokraten.​"

Erklärung von Barcelona und Partnerschaft Europa-Mittelmeer

Nichts ist unter Kontrolle – Innenminister redet unvorsichtig Klartext – AfD wählen – Grenzen schließen

​Deutlicher kann auch ein Innenminister nicht werden. Obwohl er sicher etwas anderes damit bezweckt hat. Oh, liebe Leute, wir sind gut, wir haben 12 oder 13 Anschläge verhindert, klopft uns auf die Schultern und wählt uns wieder! Wir stehen für Sicherheit...

Schwachsinn! Die CDU/CSU haben gemeinsam mit der SPD die Sicherheit dieses Landes völlig zerstört!​ Merkel und ihre Politdarsteller sind mitverantwortlich für die Verbrechen der illegalen Fremden. Punkt! 

Man kann nur AfD wählen, die werden die Grenzen schließen, die Gefährder in Sicherungsverwahrung nehmen und eine Verabschiedungskultur entwickeln mit minus 200.000/p.a., nach Abschiebung aller Illegalen und schon abgelehnten Asylbewerber, versteht sich.

Wer eine der etablierten Parteien wählt, muß völlig hypnotisiert sein. Denn es ist doch abzusehen, daß diese das Problem nicht lösen werden und gar nicht wollen!

Alles unter Kontrolle – Eva Herman über die Theaterinszenierungen der Medien

​Deutlicher kann man nicht werden. Eva Herman, eine absolute Insiderin der Medien berichtet über die Situation in den Medien, insbesondere in den Öffentlich-Rechtlichen, in denen nichts dem Zufall überlassen wird.

Was man schon immer vermutet hat, zeigt sie klar auf. Und solche Intelligenzbomben wie Senta Berger oder Schreinemakers machen für Geld alles.​ Die ganzen bekannten und besonders beliebten "Stars" sind Äffchen des orwellschen Zirkus, der uns hier seit langem vorgespielt wird.

Jede der Talkshows, die im TV zu sehen sind, ist gestellt! Jede! Also schalte diese Propaganda-Maschine einfach ab und entlaste Dein Gehirn von diesem Giftmüll.