Wurde Udo Ulfkotte ermordet? Oliver Janich

Oliver Janich geht u.a. der Frage nach, ob Dr. Udo Ulfkotte ermordet worden sein könnte. Natürlich ist das möglich, aber Beweise gibt es dafür nicht. Auch nicht für die Möglichkeiten, die es heute dazu technisch gibt.

Eines ist jedoch klar: Ulfkotte war sehr unbequem, allen möglichen Kreisen. Und er starb an einem Freitag, den 13., am “hohen Feiertag” der Okkultisten, Satanisten und aktiven Hexen.

Diese Kreaturen hinterlassen gerne Spuren für die “Eingeweihten”, damit sie erkennen, wer dahinter steckt. Da Ulfkotte bereits mehrere Herzinfarkte hatte, fällt ein weiterer dann natürlich nicht so auf.

Krude Ideen? Okkultisten, Satanisten? Warte ab, was ich in den nächsten Tagen dazu zeige. Da wird Dir die Spucke wegbleiben!

Indizien für Ermordung von Prince erhärtet

Warum lügt die BLÖD-Zeitung in diesem Zusammenhang? Dafür kann es m.E. nur einen Grund geben: Vertuschung. Oliver Janich sieht das genauso:

Hier kannst Du Musik von Prince erwerben:

Journalismus und Vollidioten

Anhand des Beispiels des von Oliver Janich veröffentlichten Videos zum Tod von Prince und Reaktionen von wenig intelligenten Leuten auf seinem Youtube-Kanal redet er hier über das, was Journalimus ist. Und er wird ziemlich deutlich bezüglich der unintelligenten Menschen. Wobei es als sicher gelten kann, daß auch jede Menge Trolle sich auf seinem Kanal tummeln.

Hier gibt es Bücher von Oliver Janich:

>