Der Deutsche Sklave

​Natürlich war Der Deutsche Sklave kurz nach Hochladen von Youtube gelöscht worden. Frank Langer hat das Video gekürzt nun neu hochgeladen. Und demnächst werde ich wohl anfangen Videos von anderen Plattformen einzubinden. Youtube ist bald tot. Dort wird man nur noch die Mainstreammedien und ihre kindlichen Funk-Leute finden. Und natürlich Kosmetikscheiß... 

​Über was palavert LangeR hier? Von Harald Schmidt und Juden, Juden, Juden, Juden. Über Pawlowsche Konditionierung, der wohl die meisten Menschen völlig unterliegen. Von dem Haß von Linken und Vollidioten im Netz. Über die bevorstehende Zerstörung der westlichen Zivilisation. Und wie sich Gysi darüber diebisch freut.

​Gregor Gysi - der Bürgerrechtler

​Wußtest Du, daß Gregor Gysi die Festrede zum 30. Jahrestag der "Wiedervereinigung" beim Leipziger Gedenkkonzert hält? Hättest Du nicht gedacht? Und die Deppen, die das veranstalten, haben sogar die Dreistigkeit einer völlig lächerlichen Erklärung dafür.

​Du erfährst etwas über die Vertuschung von 600.000 Straftaten von Migranten, von Vergewaltigungen, Messerattacken, Sexualdelikte und grüne Selbstmörder. Merkel kommt natürlich auch vor. Und der Typ mit der Umwandlung einer monoethnischen in eine multiethnische Kultur mit den entsprechenden Verwerfungen.

​Videokommentar

​Ein Kommentar zum Video: "Die Verteilungskämpfe in diesem Vielvölkerstaat werden hart und ungerecht werden.
Die deutschen Steuerzahler und Leistungsträger werden massenweise das Land verlassen. CO2​-Steuer, höhere Grundsteuer, Ausweitung der Kapitalertragssteuer usw. kommen.

Die Firmen lagern jetzt schon aus. Tausende deutsche Ärzte haben diesem Staat schon den Rücken gekehrt. Wir steuern auf einen Ärztemangel zu, den man mit Absenkung der Qualifikation vor allem bei ausländischen "Ärzten" begegnen wird. Man wird / wurde zum Medizinstudium nur mit einem Abitur von 1,0 zugelassen. Helfen wird das aber nichts.

In ein 2-3-4-5 Jahren werden Deutsche nach Ungarn, Polen etc. reisen, um sich ärztlich behandeln zu lassen.

​Der Deutsche Sklave - Du doch nicht!

​Naja, ganz so schlimm wird es nicht werden. Nein, es wird schlimmer kommen, wenn DU Dich ebenfalls nicht wehrst. Wie Der Deutsche Sklave.

​Und hier geht es zur Expresszeitung ​Wenn Du also ​konkretes Wissen zu vielen Themen brauchst​, dann klicke einfach auf das Banner und bestell Dir die Ausgaben Deiner Wahl. ​

Advent, Advent – die Hütte brennt!

Glücklicherweise sind die Zustände noch nicht an allen Orten unserer schönen Heimat so katastrophal, daß man mit Betonblöcken und schwer bewaffneten Sicherheitskräften die Weihnachtsmärkte sichern muß. Oder sie besser gleich absagt...

Der Wahnsinn ist vollends angekommen. Er hat viele Menschen befallen, er kriecht in jede Hausritze, oder versucht es jedenfalls. Er ist wie ein Virus, den sich kaum jemand entziehen kann. Weder der, der ganz offensichtlich wahnsinnig ist, wie die Leute, die tatsächlich glauben, man könne die Menschen auf Weihnachtsmärkten vor Terror von eingesickerten IS-Kämpfern schützen, noch die, die sich mit solchem Wahnsinn konfrontiert sehen. Und selbst erstmal nichts dagegen tun können.

Man kann sich diesem Virus einfach nicht entziehen. Wenn Du auf den Weihnachtsmarkt gehen willst... oder wenn Du den Fernseher einschalten willst... oder wenn Du Dich über irgend etwas mit einem Nachbarn unterhalten willst. Überall ist diese wabernde Welle von Angst. Die – und da gehe ich wirklich jede Wette mit – zu 100% absichtlich inszeniert ist.

Merkel ist nicht wahnsinnig, Maas ist nicht wahnsinnig, Schulz ist nicht wahnsinnig. Und all die anderen sind auch nicht wahnsinnig. Sie sind eiskalt kalkulierend, Macht, Einfluß, Geld spielen eine Rolle. Und viele von den Leuten sind einfach nur Psychopathen, die eine Agenda verfolgen, die sie mit Angst zu erreichen versuchen.

Totale Kontrolle, Bevölkerungsreduktion auf ​

Weiterlesen...

Warum die Anschläge oft nicht das sind, für was man sie hält…

Natürlich sind die ganzen Anschläge schrecklich. Manchester, Berlin, Nizza, Paris usw. Und wahrscheinlich werden sie meist von durchgeknallten Islamisten verübt. Ob sie dafür vom Tiefen Staat mißbraucht werden, weiß ich nicht, das steht aber zu vermuten.

Es soll ein Feindbild geschaffen werden, was am Ende zu einem absoluten Chaos führt, wo dann die Menschen voller Angst eine Neue Weltordnung mit 100%iger Überwachung und Sklavenhaltung akzeptieren werden. Das sollten wir durchschauen und nicht zulassen!

Natürlich schließt das zum einen den Respekt vor einer in Europa fremden und dort auch nicht hingehörenden Religion ein. Aber das sind weit über 1 Milliarde Menschen! Die kann man sich doch nicht alle zum Feinde machen? Sollen sie in ihren Ländern friedlich leben. Und wir müssen sie dort friedlich leben lassen.

Zum anderen schließt das natürlich ein, daß keine weiteren Massen an Muslimen nach Europa strömen, damit diese nicht die negativen Seiten ihrer Religion hier verbreiten. Nur beides zusammen kann das Chaos – und man muß das so offen sagen: Armageddon – verhindern.

Video- und Textquelle: KenFM

KenFM-Spotlight: Ausschnitt aus dem Gespräch mit Andreas von Bülow

Das Gespräch wurde ursprünglich im August 2013 veröffentlicht.

1964 veröffentlichte der kanadische Medientheoretiker Marshall McLuhan ein Buch mit dem Titel „Die Magischen Kanäle – Understanding Media”.

McLuhan war damals eine Art Superstar, der Einstein in der noch sehr jungen Wissenschaft der Kommunikationstheorie.

Was McLuhan ’64, aber auch schon davor und immer wieder danach publizierte, war vor allem die Erkenntnis, dass die Welt, Weiterlesen…

1 2 3 5
>