Hast Du Krieg gewählt?

25. September 2013

Was für eine blöde Frage! ? Nein, das ist keine blöde Frage! Du kannst in diesem Video hören, warum das keine blöde Frage ist.

Es ist ein Ausschnitt aus der Vorstellungsveranstaltung des Compact-Sonderheftes “Kriegslügen”.

Zwei der besten Journalisten Deutschlands mit eigener Meinung: Ken Jebsen und Jürgen Elsässer mit gewichtigen Argumenten gegen und für die Beteiligung an der Bundestagswahl.

Die Wahl ist längst vorbei, die Reden sind jedoch aktuell und werden es bleiben.

Dieser Disput macht deutlich, wie wenig die Deutschen wissen, über die zur Wahl stehenden Parteien und deren Ziele und Handlungen, die Wahl an sich, die Personen dort und über ihre eigenen Interessen, gegen die viele gewählt haben.

Viele Deutsche haben den Krieg gewählt. Sie haben fremde Interessen gewählt, weil sie zu wenig Informationen hatten.

Und da geht es nicht nur um den drohenden Krieg gegen Syrien oder Iran, nicht nur um Afghanistan, Irak, Libyen, wo immer auch Politiker der Blockparteien oder die BRD mitgemacht haben. Sondern es geht auch um den Krieg der Konzerne gegen uns alle. Auch gegen Dich!

Hast Du Krieg gewählt?

Zum Originalvideo geht es hier:Weiterlesen…

Die Kriege der USA und ihr Kriegsinteresse auch in Syrien

31. August 2013

Gut informierte Menschen wissen genau, daß die USA, besser: bestimmte Kreise in den USA (nicht die US-Bevölkerung als Ganzes) großes Interesse an Kriegen haben. der MIK Militärisch-Industielle Komplex verdient am Krieg ein Heidengeld. Die Weltherrschaft des Imperiums gebietet ein geopolitisches Agieren rund um die aufstrebenden Widerparts in Rußland und China.

N23 zeigt einige Zusammenhänge auf:

Die Geschichte und die Fakten zeigen, daß die USA heute der aggressivste, verbrecherischste Staat der Erde ist. Ein Friedensnobelpreisträger ist in Wirklichkeit ein fast unverhüllter Faschist. Die USA sind im Prinzip bereits heute ein faschistischer Staat.

Wir brauchen uns nicht darüber hinwegzutäuschen, auch wenn es dort keine NSDAP gibt, keine Hakenkreuze, Stiefel und Braunhemden. Die meisten Menschen sind der – durchaus gewollten – kindlichen Vorstellung anhängig, daß Faschismus in dieser Uniform mit einer Art Hitler und ein paar Glatzen mit Baseballschlägern kommen muß. Diese Einstellung wird ja – durchaus absichtlich – auch von dem lächerlichen NSU-Prozeß in der BRD genährt. “Wir kümmern uns um die bösen Rechten. Seid ganz beruhigt, liebe Schafe, schlaft weiter!”

Faschismus ist etwas anderes:

“Der Faschismus an der Macht…ist die offene, terroristische Diktatur der reaktionärsten, chauvinistischsten, am meisten imperialistischen Elemente des Finanzkapitals…Der Faschismus ist die Macht des Finanzkapitals selbst.”

Ja, das ist die Weiterlesen…

Kopp-Nachrichten vom 23.06.2011

23. Juni 2011

Heute mal das Video mit den ungekürzten Kopp-Nachrichten mit Eva Herman auf meinem Blog. Im Prinzip alles Nachrichten, die mit meinem Thema Rettung von Geldwerten in Sachwerte zu tun haben.

Kopp-Themen in blau:

Frauen-Fußball-WM: Droht nuklearer Terroranschlag?

Die im Internet auffindbaren Hinweise deuten zwar eindeutig auf Staatsterrorismus fremder Mächte, werden von den offiziellen Stellen und Medien jedoch geschickt “Islamisten” angelastet. Ein solcher Anschlag würde unweigerlich zum Haß der meisten Deutschen führen, der nach Rache schreit. Eine Teilnahme an Kriegen gegen Libyen, Syrien, Jemen und jedes andere Land dieser Region wäre so leicht zu erreichen. Dies würde neben den Steuern mit den Spargeldern der noch solche haltenden deutschen Michel und Michelinnen bezahlt werden.

So hat man ja die eigentlich friedlichen US-Amerikaner in 2. Weltkriege, den Vietnamkrieg, nach Afghanistan und in den Irak gekriegt. So genannte False Flag Operations. Mindestens beim Vietnamkrieg ist es zu 100% erwiesen, daß der Kriegsanlaß seitens US-Kreisen erfunden war.

Wir Deutsche erinnern uns an das Attentat in Sarajewo und an den Sender Gleiwitz, nicht wahr?

Syrien-Einsatz: US-Kriegsvorbereitungen im Mittelmeerraum

Wieder ein “humanitärer” Einsatz des Weltpolizisten?

Syrien: Russland, China und Iran sind Verbündete gegen USA

Weltkrieg 3 rückt damit in gefährliche Nähe.

Libyen-Krieg: Italien fordert Stopp, China unterstützt Rebellen

Alles interessegeleitete Politik. Die Chinesen gehen wohl mittlerweile davon aus, daß Gaddafi von der NATO plattgemacht wird. So bewahren sie sich die Chance auf die Ausbeutung “ihrer” Erdölquellen im Osten Libyens.

Chiasso/Schweiz: Betrunkene Asylbewerber machen Stadt unsicher

Bald auch in diesem Theater…

Griechenland-Pleite: Schweizer Nationalbank hat große Probleme

Nicht nur die Schweizer Nationalbank – fast alle Banken haben diese Probleme und damit alle Geldbesitzer (Festgeld, Spargeld, Bankanleihen, Staatsanleihen etc.) und Aktienbesitzer von Banken und Versicherungen, also auch fast alle Investmentfondsbesitzer.

Bank of England in der Krise: Englisches Pfund stürzt ab

Das war zu erwarten…

Bankenkrise USA: JP Morgan zahlt hunderte Millionen

Was sind hunderte Millionen gegen die Billionen weltweit vorhandenen Derivate, die noch explodieren werden?

Spanien: Steuereinnahmen brechen dramatisch ein

Mit den Folgen, die wir bereits in Griechenland sehen, Leute, sichert Euer Vermögen!

Klimapolitik: KLM fliegt mit Speiseöl

Mal eine vernünftige Nachricht, so lange es bei Abfallöl bleibt!

Spiegel: Verliert wieder Auflage und Mitarbeiter

Offensichtlich glaubt man dem Blatt nicht mehr… scheint ein reines Propagandablatt geworden zu sein, politisch korrekt, ohne Pfiff…

Hier findet man die Wachablösung: Compact-Magazin

Kopp bittet um Mitarbeit: Abtreibung von Mädchen in Europa gestiegen

Wohin diese Eingriffe führen, kann man in China beobachten: Millionen von jungen Männern finden keine Frauen, geborene Soldaten…

Wo sind die guten Nachrichten?

1 8 9 10
>