Tagesenergien 83 – Alexander Wagandt bei Jo Conrad zu Gast

In den aktuellen Tagesenergien vom Montag, 21. Dezember 2015, zeigen Alexander und Jo an Hand von vielen Beispielen aus der Presse, welche Merkwürdigkeiten in der Welt vor sich gehen, wie viel Energie benötigt wird, um künstliche Systeme aufrecht zu erhalten, und wie absurd die Dinge sind, die “passieren”.

Diese Interviews sind trotz der doch recht ernsthaften Inhalte immer mit einem positiven Gefühl verbunden. Woran das wohl liegen mag…

Vielleicht an der Darstellung der Polarität? Wo Schatten ist, da ist auch Licht.

Weiterlesen...

Tagesenergien 82 – Alexander Wagandt bei Jo Conrad zu Gast

In den aktuellen Tagesenergien vom Montag, dem 30. November 2015, zeigen Alexander und Jo an Hand von vielen Beispielen aus der Presse, welche Merkwürdigkeiten in der Welt vor sich gehen, wie viel Energie benötigt wird, um künstliche Systeme aufrecht zu erhalten, und wie absurd die Dinge sind, die “passieren”.

Diese Interviews sind trotz der doch recht ernsthaften Inhalte immer mit einem positiven Gefühl verbunden. Woran das wohl liegen mag…

Vielleicht an der Darstellung der Polarität? Wo Schatten ist, da ist auch Licht.

Weiterlesen...

Tagesenergien 81 – Alexander Wagandt bei Jo Conrad zu Gast

In den aktuellen Tagesenergien vom Mittwoch, dem 11. November 2015, zeigen Alexander und Jo an Hand von vielen Beispielen aus der Presse, welche Merkwürdigkeiten in der Welt vor sich gehen, wie viel Energie benötigt wird, um künstliche Systeme aufrecht zu erhalten, und wie absurd die Dinge sind, die “passieren”.

Diese Interviews sind trotz der doch recht ernsthaften Inhalte immer mit einem positiven Gefühl verbunden. Woran das wohl liegen mag…

Vielleicht an der Darstellung der Polarität? Wo Schatten ist, da ist auch Licht.

Weiterlesen...

Tagesenergien 80 – Alexander Wagandt bei Jo Conrad zu Gast

In den aktuellen Tagesenergien vom Dienstag, dem 20. Oktober 2015, zeigen Alexander und Jo an Hand von vielen Beispielen aus der Presse, welche Merkwürdigkeiten in der Welt vor sich gehen, wie viel Energie benötigt wird, um künstliche Systeme aufrecht zu erhalten, und wie absurd die Dinge sind, die “passieren”.

Diese Interviews sind trotz der doch recht ernsthaften Inhalte immer mit einem positiven Gefühl verbunden. Woran das wohl liegen mag…

Vielleicht an der Darstellung der Polarität? Wo Schatten ist, da ist auch Licht.

Weiterlesen...

Tagesenergien 79 – Alexander Wagandt bei Jo Conrad zu Gast

In den aktuellen Tagesenergien vom Dienstag, dem 29. September 2015, zeigen Alexander und Jo an Hand von vielen Beispielen aus der Presse, welche Merkwürdigkeiten in der Welt vor sich gehen, wie viel Energie benötigt wird, um künstliche Systeme aufrecht zu erhalten, und wie absurd die Dinge sind, die “passieren”.

Diese Interviews sind trotz der doch recht ernsthaften Inhalte immer mit einem positiven Gefühl verbunden. Woran das wohl liegen mag…

Vielleicht an der Darstellung der Polarität? Wo Schatten ist, da ist auch Licht.

Weiterlesen...

Tagesenergien 78 – Alexander Wagandt bei Jo Conrad zu Gast

In den aktuellen Tagesenergien vom Montag, dem 31. August 2015, zeigen Alexander und Jo an Hand von vielen Beispielen aus der Presse, welche Merkwürdigkeiten in der Welt vor sich gehen, wie viel Energie benötigt wird, um künstliche Systeme aufrecht zu erhalten, und wie absurd die Dinge sind, die “passieren”.

Diese Interviews sind trotz der doch recht ernsthaften Inhalte immer mit einem positiven Gefühl verbunden. Woran das wohl liegen mag…

Vielleicht an der Darstellung der Polarität? Wo Schatten ist, da ist auch Licht.

Weiterlesen...

Tagesenergien 77 – Alexander Wagandt bei Jo Conrad zu Gast

In den aktuellen Tagesenergien vom Donnerstag, dem 06. August 2015, zeigt Alexander an Hand von vielen Beispielen aus der Presse, welche Merkwürdigkeiten in der Welt vor sich gehen, wie viel Energie benötigt wird, um künstliche Systeme aufrecht zu erhalten, und wie absurd die Dinge sind, die “passieren”.

https://youtu.be/HLUTiq3kOrY

Diese Interviews sind trotz der doch recht ernsthaften Inhalte immer mit einem positiven Gefühl verbunden. Woran das wohl liegen mag…

Vielleicht an der Darstellung der Polarität? Wo Schatten ist, da ist auch Licht.

Weiterlesen...

Tagesenergien 76 – Alexander Wagandt bei Jo Conrad zu Gast

In den aktuellen Tagesenergien vom Mittwoch, dem 15. Juli 2015, zeigt Alexander an Hand von vielen Beispielen aus der Presse, welche Merkwürdigkeiten in der Welt vor sich gehen, wie viel Energie benötigt wird, um künstliche Systeme aufrecht zu erhalten, und wie absurd die Dinge sind, die “passieren”.

https://youtu.be/lttKQ2aApYI

Diese Interviews sind trotz der doch recht ernsthaften Inhalte immer mit einem positiven Gefühl verbunden. Woran das wohl liegen mag…

Vielleicht an der Darstellung der Polarität? Wo Schatten ist, da ist auch Licht.

Weiterlesen...

Tagesenergien 75 – Alexander Wagandt bei Jo Conrad zu Gast

In den aktuellen Tagesenergien vom Donnerstag, 25. Juni 2015, zeigen Alexander und Jo an Hand von vielen Beispielen aus der Presse, welche Merkwürdigkeiten in der Welt vor sich gehen, wie viel Energie benötigt wird, um künstliche Systeme aufrecht zu erhalten, und wie absurd die Dinge sind, die “passieren”.

https://youtu.be/0NLMiO_cCMQ

Themen:

-Jubiläum
– Energetische Prozesse
– Staatsanleihen werden zum Problem
– Weltenbetrug
– Griechenland – Vorbereitungen auf Kollaps
– Island
– Facebook rechte am Bild (gilt wohl bald überall!)
– Gegenbewegung Panoramafreiheit soll umgedreht werden
– Speerspitze Bundeswehr
– Ukraine
– Geschäftswerdung der Welt
– Reichsbürger bei Publikation der Waldorfschulen
– Deutsche Staatsangehörigkeit
– Polit-Bürokraten speieln sich auf als Paschas!
– Sklavenhaltergesellschaft BRD
– Bargeldabschaffung
– Kleber, die Maulhure, wird Honorarprofessor
– Frühsexualisierung für Vollkaufleute
– Männer nicht mehr breitbeinig sitzen! Dann wirst Du verhaftet!!!!
– Man zwingt uns, uns mit Bullshit zu befassen
– Blatters Rücktritt
– Todesfahrt in Graz
– Apothekenrundschau für Kinder
– Alles ist nur im Jetzt! Positiver Ausblick
– u.v.a.m.

Diese Interviews sind trotz der doch recht ernsthaften Inhalte immer mit einem positiven Gefühl verbunden. Woran das wohl liegen mag…

Vielleicht an der Darstellung der Polarität? Wo Schatten ist, da ist auch Licht.

Weiterlesen...
1 2 3 4